Marktgärtnerei Erdfrüchte Bioland
Windrad an der Hunte
 "Der biologische Landbau ist gut für uns und unsere Umwelt!"
BegrüßungÜber unsBIOLAND PhilosophieGem.-KalenderGem. d. MonatsHoffesteZeiten, AnfahrtKontakt

Schutz des Bodens:

  • der Biolandbau schützt den Boden vor Verschmutzung, Auslaugung, Verdichtung und Erosion
  • die im Biolandbau aufgebaute organische Masse wirkt der Erosion entgegen. Der Boden wird gelockert, stabilisiert und die org. Masse verzögert das Versauern, indem Pflanzenreste als Säurepuffer wirken
  • eine ausgewogene Fruchtfolge und die Verwendung von organischem Dünger fördern die Entwicklung von Bodenorganismen. Diese lockern die Böden und verhindern eine zunehmende Verdichtung
  • in Bioäckern finden sich doppelt so viele Regenwürmer, Insekten und Spinnen, die für eine gute Luftversorgung und das Aufschließen von Nährstoffen sorgen, um sie den Pflanzen besser verfügbar zu machen

Copyright 2002-2010 by Marktgärtnerei Erdfrüchte, Peter Kluin und Hille Hartmann GbR
Impressum